Airport Erleben Reisen

Planetview – Reisen ganz anders

Sie haben Fernweh und keine Ur­laubstage mehr? Wir haben die Lösung. Lassen Sie sich entführen in alle Winkel der Erde. Wir helfen Ihnen, die Welt zu entdecken.

Die Veranstaltungsreihe „Planetview“ startet am Hannover Airport. Abenteurer, Buchautoren und Fotografen berichten von spannenden Erlebnissen und zeigen Fotos von imposanten Eindrücken. Sie stellen uns Länder rund um den Globus vor. Lässt sich ein Land schneller und einfacher als auf diese Weise bereisen?

Atemberaubend

Den Auftakt im Oktober machte Stefan Erdmann. Der Filmemacher sprach über Island. Erdmann legte mehr als 30.000 Kilometer in allen Regionen Islands mit dem Geländewagen zurück. Er flog Hunderte Kilometer in einem Ultraleichtflugzeug über die Insel und erwanderte über viele Tage das Hochland. Hierbei erlebte er die „Insel aus Feuer und Eis“ in besonders atembe­raubenden und intensiven Momenten.

Eine 5.000 Kilometer lange Reise zu den Quellen des asia­tischen Flusses Mekong unternahm Andreas Pröve. Immer auf der Suche nach den Grenzen des Machbaren. Sein Ziel: eine Rollstuhlreise an den Ufern des heiligen Stroms, der sieben buddhistische Länder miteinander verbindet.

Neue Blickwinkel

Die beiden weiteren Vorträge nehmen die Besucher mit nach Neuseeland und Schottland. Rund 120 Gäste haben die Gelegenheit, den Planeten Erde aus ganz neuen Blickwinkeln kennenzulernen. Die Event­location „Skylight“ mit direktem Blick auf die Start- und Landebahn bildet hierfür ein eindrucksvolles Ambiente.

Beginn der Veranstaltungen
ist jeweils um 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Der Eintrittspreis im Vorverkauf beträgt 13,50 Euro, ermäßigt 11,50 Euro.

Weitere Informationen: www.hannover-airport.de


Termine im Überblick
12.02.2019 Neuseeland Petra und Gerhard Zwerger-Schoner
07.03.2019 Schottland Gereon Roemer

Hier gibt es Tickets
Erlebnis-Shop auf der Airport Plaza oder online auf www.planetview.de


 

Related Post